heilung und frieden
heilung und frieden

  Studium der Musik (künstlerische Fächer Klavier und Gesang)
mit Zusatzausbildung in Musiktherapie

  Ausbildungen in Atemarbeit, helfendem Gespräch, Beratung und Krisenbegleitung sowie Coaching und Kommunikationstraining
  Seit über 25 Jahren beratend und begleitend in freier Praxis und überregional mit  Seminaren und Veranstaltungsreihen tätig; in dieser Zeit u.a. Zusammenarbeit mit Kinderheimen  in Österreich (ganzheitliche therapeutisch-pädagogische Begleitung), Supervision in Pflegeberufen sowie Trainerin in der therapeutischen Weiterbildung von Menschen in helfenden Berufen. Über etwa 10 Jahre hauptberuflich als Coach und Supervisorin mit Einzel-und Gruppenarbeit in Deutschland, in Österreich und in der Schweiz unterwegs
  Mehrjährige Mitarbeit an einer zentralen Schule für Kinder mit besonderem Förderbedarf, Arbeitsschwerpunkte: Musiktherapie mit hyperaktiven, autistischen sowie schwer mehrfachbehinderten Kindern und Jugendlichen in Einzel- und Gruppentherapie
  Musiktherapeutische Betreuung eines Projektes: Reintegration von durch langzeitpsychiatrische Unterbringung schwer hospitalisierten Menschen in angemessenere Lebensräume
  Seit 1993 mit den "Dances of Universal Peace" verbunden; Schwerpunkte:

  • Aufbauarbeit an neuen Orten im deutschsprachigen Raum

  • Pädagogische/heilpädagogische Verwendung der Friedenstänze, auch in
    Verbindung mit  Musiktherapie (z.B. Lebenshilfe Österreich)

  • Mehrjährige Projekte in der Kindertanzarbeit, Friedenserziehung, Mitarbeit an Familientanzcamps

  • Projekte an Kliniken, vom "offenen Singtreff" bis zur Mitarbeiterschulung

  • Mitgestaltung interkultureller Begegnungen

  • Interreligiöse Seelsorge und Segensfeiern über die Grenzen von Religionen hinweg

  • Vertiefungsarbeit in der berufsbegleitenden Frauenbildung

 

Reisen führten durch große Teile des deutschsprachigen Raumes, nach Russland und in die USA, Weiterbildungen außerdem nach England und Schottland.

Studium und spirituelle Praxis der Welttraditionen: Die aramäischen Worte Jesu, Zen und Kontemplation, der universelle Sufismus, verschiedene Strömungen des Buddhismus und der mantrischen Praxis des Hinduismus, Forschung zu Göttinnen-Traditionen und zur weiblichen Weisheit in den Traditionen der Welt

 

Seit 1983 Meditationsretreats und spirituelle Lebensgemeinchaft auf Zeit in verschiedenen Traditionen, bis zu einer Dauer von 6 Wochen, u.a. mit Willigis Jäger, Joan Rieck, Thich Nhat Hanh, Murshid Wali Ali Meyer, Pir Shabda Kahn, Kamae A Miller und Dr. Neil Douglas-Klotz.

 

Seit 1993 Praktizierende im universellen Sufismus,
seit 2000 Heilmeditation auf dem Pfad der Sufis, seit 2002 Cheraga  (Initiation und Schulung für interreligiöse Seelsorge). Seit 2009 regelmäßige Weiterbildungen und Retreats in den USA, v.a. Sesshins am IONS (Institute of Noetic Sciences, Sonoma County, CA)
Seit 2006 auch buddhistische Schulungswege
Umfangreiche Übersetzungstätigkeit (Live-Übersetzung spiritueller LehrerInnen seit ca. 15 Jahren, Lehrmaterial und Buch: Physicians of the Heart, dt.: "Medizin des Herzens", Verlag Heilbronn 2016)

 

Weiterentwicklung der "Ganzheitlichen Stimmarbeit" als heilsame Methode der Stimmentfaltung; Einzel-und Gruppenarbeit mit den unterschiedlichsten Ausrichtungen, vom Patientenseminar bis zur Studienvorbereitung

 

Heilpraktikerin (Musik-und Psychotherapie) seit 2001: Tiefenpsychologisch orientierte Gesprächstherapie, Beratung und verschiedene kurzzeittherapeutische Verfahren sowie Traumatherapie und Traumafachberatung. Ab 2015 neben der aktiven auch rezeptive Musiktherapie/Klangbehandlung. Forschungs-und Rechercheprojekt "Die Wiegenlieder der Welt"; in freier Praxis in Aachen tätig. SIehe www.psychotherapie-pape-aachen.de.

 

 

 

 

www.psychotherapie-pape-aachen.de

Ob es um ein Gespräch geht oder um Musiktherapie und Stimmarbeit: Wir können in meinem Raum in Aachen einen  Abstand halten, der über 5,50 m liegt. Wir pausieren und lüften, sobald Sie es wünschen. Fühlen Sie sich auch als Risiko-Betroffene oder Menschen mit dem Bedürfnis nach großer Vorsicht wohl in unserer Begegnung!

 

 

 

Sacred Activism
Wöchentliche weltweite simultane Meditation, erstmals auch in deutscher Sprache:
Samstag, 17 Uhr
Zoom-Link bitte erfragen

Infos: Jamila: jamilapape@gmail.com
EINZELHEITEN: Siehe 2020

 

Der Weg der weisen Frauen
im Bildungshaus Batschuns
Die neuen Termine stehen fest!
6./7. 2. 2021
24./25.4.2021
16./17.10.2021

Hinzukommen weiterhin möglich. Vorgespräche und telefonisches Kennenlernen jederzeit nach Vereinbarung, ausführliche Info per Mail oder Post


SINGEN FÜR KREBSBETROFFENE
in der Mildred Scheel Akademie Köln
Termin 2021: 29.9.-1.10.2021


 

Medizin des Herzens

Ene Einführung in die heilsame Klangwelt der Sufis nach dem gleichnamigen Buch
Offen für alle Interessierten!
Treffen über Zoom nach Vereinbarung
(40-60 Minuten, bei Interesse bitte melden!)

Infos: Jamila: jamilapape@gmail.com

 

14tägig  in Aachen:
JustSing!

"Chor ohne Noten    " und
Sounds like Peace Meditatives Singen in Aachen-Burtscheid
SOBALD ES WIEDER MÖGLICH IST!
Zoom meetings in Vorbereitung
Bei Interesse bitte melden

 

 

 

2. ARAMÄISCHE SOMMERWOCHE

21.-26.8. 2020, Beginn: 18Uhr
Anmeldung jederzeit im Bildungshaus Batschuns; inhaltliche Fragen und ausführliches Kursprogramm: jamilappae@gmail.com
DIE SOMMERWOCHE MUSSTE AUSFALLEN.

 

WEITERE SEMINARE: Siehe
Kurzbeschreibungen unter 2020