heilung und frieden
heilung und frieden

Das Musiktherapieprojekt in den Wohnstätten der Lebenshilfe Aachen e.V.

 

Im Dezember 2015 habe ich, beginnend mit einem weihnachtlichen Singen im
großen Kreis, meine freiberuflich-musiktherapeutische Arbeit im Wohnbereich der Lebenshilfe Aachen e.V. begonnen. Mittlerweile konnten wir erste Erfahrungen sammeln. Dabei haben wir oftmals gestaunt: Über schlummernde Talente und überbordende Ausdruckskraft, über tiefes Berührt-Sein und starke musikalische Begegnungen, über die Freude miteinander und aneinander. Nun arbeiten wir daran, die musiktherapeutischen Aktivitäten ein wenig auszubauen und den Rahmen zu stabilisieren. 

 

 

DAFÜR BRAUCHEN WIR UNTERSTÜTZUNG! In 2-3 Aachener Wohneinrichtungen soll  Musiktherapie eingerichtet werden. Es ist uns wichtig, dass die Musiktherapie, wenn auch mit geringer Stundenzahl, doch regelmäßig, in einem klaren Rhythmus und in überschaubaren Abständen stattfinden kann. Daher soll es nach Möglichkeit in den jeweiligen Einrichtungen zwei Wochen-stunden im 1-2-Wochen-Abstand geben, in denen Gruppentherapien (60Min.)
und/ oder Einzeltherapien (je 30Min.) stattfinden.
Die Häuser sind zum Teil schon mit Instrumentarium ausgestattet; darüber hinaus bringe ich jeweils Instrumente mit oder stelle sie aus meiner Musiktherapiepraxis als Leihgabe zur Verfügung.


UNTERSTÜTZUNG braucht die Lebenshilfe für die langfristige und verlässliche Finanzierung der Durchführung. EINZELSPENDEN sind dabei ebenso willkommen wie die Übernahme einer MUSIKTHERAPIE-PATENSCHAFT. Eine Musiktherapie-Patenschaft kostet im Monat 60€.

Zu Fragen bzgl. zweckgebundener Spenden, die von der Steuer abgesetzt werden können, nehmen Sie bitte Kontakt auf! 
Ansprechpartnerin in der Lebenshilfe: Hilde Orfeld
Tel. 0241 - 413 44 54-324    Mail: H.Orfeld@lebenshilfe-aachen.de
Bitte vergessen Sie nicht, beim Überweisungsträger im Verwendungszweck "Musiktherapie" und Ihre genaue Anschrift anzugeben.

Fragen zur inhaltlichen Arbeit beantworte ich gern!
Jamila M. Pape, Tel. 0241-957 1087 oder nutzen Sie das Kontaktformular. 

 

siehe auch

www.psychotherapie-pape-aachen.de

Ob es um ein Gespräch geht oder um Musiktherapie und Stimmarbeit: Wir können in meinem Raum in Aachen einen  Abstand halten, der über 5,50 m liegt. Wir pausieren und lüften, sobald Sie es wünschen. Fühlen Sie sich auch als Risiko-Betroffene oder Menschen mit dem Bedürfnis nach großer Vorsicht wohl in unserer Begegnung!

 

JUST SING via Zoom!

Meditatives und Bewegtes, einiges aus dem Chorprogramm des Aachener Chores, Friedenstanz-Repertoire, wechselnde Schwerpunkte
Wechselnde Wochentage, jeweils 19:00-19:40
Zoom-Link bitte erfragen:

jamilapape@gmail.com
 

6.-9.10. 2022 im Bildungshaus Batschuns (Vlbg): Vier Veranstaltungen
Wiegenlieder aus aller Welt  - 
Abendprogramm (offen für alle) und Impuls-Weiterbildung (für Interessierte und Professionelle)

Just Sing in der Kapelle des Bildungshauses

Friedenstänze mit Repertoire aus über 20 Jahren "Dances of Universal Peace" im Haus Batschuns




SINGEN FÜR KREBSBETROFFENE
in der Mildred Scheel Akademie Köln
Termin 2022: 10.-12.11.2022
wird als Zoom-Angebot mit einem Programm angeboten, das sich für Zoom-Zusammenkünfte in den vergangenen Jahren bewährt hat.


 

Medizin des Herzens  pausiert
bei Interesse bitte melden!

Ene Einführung in die heilsame Klangwelt der Sufis nach dem gleichnamigen Buch
Offen für alle Interessierten!
Infos: Jamila: jamilapape@gmail.com

 

Sacred Activism ...  pausiert, bei
Interesse bitte melden!
Wöchentliche weltweite simultane Meditation, im deutschsprachigen Raum jeweils Samstag, 17 Uhr
Zoom-Link bitte erfragen

Infos: Jamila: jamilapape@gmail.com